PUBLIKATIONEN

Im Projekt Von Haus zu Haus erschienen folgende Publikationen:

VON HAUS ZU HAUS  01 | 2013

2013_cover_blau_gross2013_cover_gelb_gross2013_cover_gruen_gross2013_cover_rot_gross1

 

 

 

Wünsche, Ideen, Bedürfnisse finden, umsetzen, weiterreichen. Das Künstlerkollektiv R&ST geht in der Gemeine von Haus zu Haus, initiiert Bürgertreffen und Pop-up Werkstätten.

Mit Texten von Nicole Hellwig-Wiegand, Johannes Kimstedt, Sabine Kulau, Zhang Miao, dem Künstlerkollektiv R&ST (Brigitte Raabe, Michael Stephan, Piet Trantel) und Xiao Shanzi.Hochformat (22 x 17 cm) mit Umschlagfarben in den 4 Farben der Ortsteile, Inhalt 48 Seiten. Preis: 9 € (ohne Versand)

*   *   *

VON HAUS ZU HAUS   02 | 2014 –  Bildheft

2014_cover_bildheft_klein

VON HAUS ZU HAUS  02 | 2014 –  Textheft

2014_cover_textheft_klein

Aktion, Happening, Performance, oder Alltags-Handlungs-Programm, (AHP,) ein Dorf-Kunst-Format zur Wertschätzung und Wertschöpfung der Dorfpotentiale erlebt seine Premiere mit 4 Bürgerfeiern in den einzelnen Gemeindeteilen Tosterglopes.Das Bildheft dokumentiert mit zahlreichen farbigen Abbildungen die Bürgerfeste und die darauf bezogene Schilderaufstellung in Ventschau, Köhlingen, auf Gut Horndorf und Tosterglope. Hochformat (22 x 17 cm) mit farbigem Cover und 48 Seiten Inhalt. Preis: 9 € (ohne Versand)

Das Textheft parallel zum Bildheft ergänzt dieses durch Quellen, Hintergründe und Überlegungen aus dem Kunst- und Kulturkontext. Hochformat (22 x 17 cm) 52 Seiten, ohne Umschlag. Preis: 6 € (ohne Versand)

*   *   *

VON HAUS ZU HAUS 03 | 2015  – EIN MUSEUM ZU HAUSE

2015_cover_klein

Ein Bilder- und Geschichtenbuch des Künstlerkollektivs R&ST mit dem KUNSTRAUM TOSTERGLOPE zu den Aktionen im dritten Jahr der Projektreihe “von Haus zu Haus”.  Den Schwerpunkt bildet das Museum zu Hause, ein Spiel, bei dem Bürger in die Rolle von Kurator und Künstler schlüpfen und zu Hause ausgewählte Objekte auf einem Wandsockel präsentieren.  Erzählungen rund um die Museumsobjekte werden zu kollektiven Geschichten. Texte von R&ST verorten das Projekt mit der Gemeinde im künstlerischen Kontext. Das Heft erscheint im Februar 2015.

Alle Publikationen von Haus zu Haus erscheinen im Hochformat 22 x 17 cm.

Advertisements