Parabel von den 7 Löchern

DER KAISER DES SÜDMEERS WAR SCHNUR, DER KAISER DES NORDMEERS WAR STRACKS. DER KAISER DER MITTE ABER WAR UNENTSCHIEDEN. WENN SCHNUR UND STRACKS SICH IN SEINEM REICH TRAFEN, WURDEN SIE STETS HÖFLICH EMPFANGEN. DIE BEIDEN WOLLTEN SICH DAFÜR BEDANKEN UND SAGTEN: „ALLE MENSCHEN HABEN SIEBEN ÖFFNUNGEN FÜR SEHEN, HÖREN, ESSEN UND ATMEN. NUR ER HAT KEINE. LASST UNS VERSUCHEN, IHM WELCHE ZU BOHREN.“ SO BOHRTEN SIE IHM JEDEN TAG EINE ÖFFNUNG, UND AM SIEBTEN TAG WAR ER VERSCHIEDEN.

.

.

.

.

.

.

.

.

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter 2016 Harburger Socken veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s